/* Google Schriftfont */ Eine kleine Prise Anna: 2017

Montag, 17. Juli 2017

Healthy Pizza & Sweetpotato Fries

Auberginen-Pizza

Manche Tage schreien einfach nach Pizza, Pommes und all den Leckereien, die normalerweise nur an einem Cheat Day in Ordnung sind. Beispiele für diese Tage? Viel zu viel Stress auf der Arbeit, wenn eure beste Freundin Liebeskummer hat, wenn man selber Liebeskummer hat, wenn der süße Typ von Tinder sich als Arsch herausstellt, wenn das Auto nicht anspringen will oder eine Baustelle aus 20 Minuten Fahrt zwei Stunden zaubert. Kurz gesagt: wenn Karma einen einfach nicht lieb hat. 

Sonntag, 16. Juli 2017

Himmlische Erdbeer-Mascarpone-Torte

Erdbeer-Mascarpone-Torte




Unglaublich. Lecker. Dieses weiße Törtchen mit einer Wolke aus Erdbeermousse. Es ist ein herrlicher Sommergenuss - und wenn sich der Sommer nicht zeigt, dann kannst du ihn zumindest schmecken.

Samstag, 15. Juli 2017

Das perfekte Urlaubsfinale - Ein Tag am Pool und am Abend Pistazientörtchen mit flüssigem Kern

Pistazientörtchen mit flüssigem Kern

Der letzte Tag unseres wunderbaren Urlaubs war angebrochen. Das Wetter war wie geschaffen für entspannte Stunden am Pool. Es kostete schon ein bisschen Überwindung in das für Mai doch noch recht kühle Nass zu springen. Aber die Erfrischung war herrlich und wenn man sich erst mal an die Wassertemperatur gewöhnt hatte, wollte man gar nicht mehr raus. Und mal ehrlich ... wem würde es nicht gefallen, schwimmend im Pool einen Drink serviert zu bekommen?

Dienstag, 11. Juli 2017

Zum Dahinschmelzen! Cremiges Pistazieneis - Siena vs. homemade


Siena



Toskana-Urlaub ohne einen Besuch in Siena? Das wollten wir uns auf keinen Fall entgehen lassen und haben einen Tagestrip in die wunderschöne historische Altstadt unternommen. Bei schönstem Wetter aber glücklicherweise nicht zu heiß, haben wir die hügeligen Gassen erkundet, uns die Sehenswürdigkeiten angesehen und italienische Gaumenfreuden genossen.

Donnerstag, 6. Juli 2017

Käseglück in fluffigen Teigtaschen - Vorspeisentraum einer toskanischen Osteria

Teigtaschen mit Käsefüllung im Schinkenmantel



Seit unserem ersten Spaziergang durch das idyllische Örtchen Pieve a Presciano, in dessen Olivenhainen unser Ferienhäuschen stand, wollten wir in der Osteria dei Vignaioli essen gehen. Im ersten Anlauf hatten sie keinen Tisch mehr für uns frei, was grundsätzlich ein Zeichen für die Beliebtheit des Ristorantes sein konnte, wir uns aber auf einen anderen Tag vertrösten mussten.

Mittwoch, 5. Juli 2017

Italienischer gefüllter Rollbraten

Italienischer gefüllter Rollbraten

Leckere Hauptrolle der italienischen Küche - ein reich gefüllter Rollbraten mit hartgekochten Eiern, Käse, Pancetta, Salsicce und Schinken. Dieser würzige Braten lässt sich wunderbar vorbereiten, wenn man Gäste hat, die man satt und glücklich machen möchte.

Dienstag, 4. Juli 2017

Fattoria La Vialla - Ein Genuss für Augen und Gaumen

Landhaus La Vialla Toskana

La Vialla - in meinem Freundeskreis gut bekannt und sehr beliebt, wie ich schon vor meinem Urlaub festgestellt hatte. Die tollen Produkte kannte ich bereits durch Geschenke in Form von bestem Olivenöl, aromatischem Balsamico, geschmackvollen Pestos und köstlichem Wein. Alles ist schon von Haus aus so appetitlich und liebevoll verpackt, dass man es fast gar nicht öffnen möchte, weil es so dekorativ und hübsch anzusehen ist. Und so war klar, dass eines der Ziele während unseres Toskana-Aufenthaltes ein Besuch auf der Fattoria La Vialla sein musste.

Montag, 3. Juli 2017

Holunder und Amalfi-Zitronen - Holunderblütensirup mit italienischem Flair


Holunderblüten und Zitronen

Im Urlaub muss man auch mal die Seele baumeln lassen und in den Tag hineinleben. Auch wenn man nur ein paar wenige Tage hat, in denen man die Umgebung erkunden kann. Am zweiten Tag unseres Toskana-Aufenthaltes haben wir Garten und Pool am Ferienhaus genossen und bei einem Spaziergang frische Holunderblüten gepflückt - was wir damit wohl gemacht haben?

Samstag, 1. Juli 2017

Antipasti, Pizza, Pasta und Wein - Traumziel Toskana


Wunderschöne alte Natursteinhäuser mit verwitterten Ziegeln, umgeben von Säulenzypressen und Olivenhainen in hügeliger Landschaft … Antipasti, Pizza, Pasta und Wein – meine Vorstellung von der Toskana und einem lang gehegten Wunsch, diese Region einmal zu besuchen. Vor einem dreiviertel Jahr nahm dieser Traum die ersten realen Formen an, als wir mit Freunden über Urlaub plauderten und anfingen Pläne zu schmieden. Sie hatten die Toskana schon vor einigen Jahren bereist und nährten unseren Appetit mit bildhaften Erzählungen von ihren Erlebnissen. Schnell war klar, dass wir gemeinsam eine Reise nach Italien unternehmen wollten, um die traumhaften Landschaften und sehenswerten Städte der Toskana zu erkunden. 

Sonntag, 2. April 2017

Himbeer-Lemon-Cupcakes

Drei Himbeer-Lemon-Cupcakes

Keine Frage, ich backe gern. Und ich probiere auch immer gern wieder Neues aus. Da waren diese Cupcakes mit dem zweifarbigen Topping, die ich unbedingt machen wollte. Nur der Gedanke an das Frosting ließ mich meine Planung des Öfteren verschieben, da mir die nötige Übung für die perfekten Cremetürmchen fehlte. Aber wäre doch gelacht, wenn ich diese Herausforderung nicht meistern würde - gelacht habe ich nach den ersten beiden Versuchen allerdings erst mal nicht mehr.

Montag, 27. März 2017

Avocado-Chocolate-Trifle mit Mandelkrokant

Avocado-Chocolate-Trifle im Glas

Als Kind kannte ich Avocado nicht. Das liegt aber wohl hauptsächlich daran, dass meine Mum berufstätig war und meine Oma für uns gekocht hat. Und bei meiner Oma gab es deftige Hausmannskost - sehr lecker - aber eben nicht annähernd exotisch. 

Sonntag, 26. März 2017

Erdbeer-Haferflocken-Schnitten

Erdbeer-Haferflocken-Schnitten

Ein fantastisch sonniger und frühlingswarmer Sonntag liegt hinter uns. Viel zu schade, um den ganzen Tag in der Küche zu verbringen. Trotzdem sollte ein süßer Sonntags-Snack auf den Tisch kommen. Die Lösung waren superschnelle Haferflocken-Schnitten mit einer fruchtigen Note aus frischen Erdbeeren.

Mittwoch, 8. März 2017

Blaubeeren auf Zitronen-Joghurt-Creme

 
Denn erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Eigentlich hatte ich ein paar Blaubeer-Joghurt-Schnitten geplant - ein wunderbares Rezept, was ich wieder mal entdeckt hatte. Aber die Zutaten wollten nicht so funktionieren, wie es vorgesehen war. Dabei ist im Endeffekt dann eine cremige Nachspeise im Glas entstanden... Glasschnitten - wie meine Arbeitskollegin sie liebevoll getauft hat.


Dienstag, 7. März 2017

Pulled Pork Burger


Schweinebraten, Krustenbraten, Rollbraten - gewöhnlich, oder? Wie wäre es mit einer hippen Schweinerei? Dem amerikanischen BBQ-Hit Pulled Pork. Doch was machen, wenn die Grillsaison noch nicht eröffnet ist, weil die lauen Temperaturen auf sich warten lassen und es mal wieder Bindfänden regnet?


Montag, 27. Februar 2017

Weintrauben-Couscous-Kuchen



Kann denn Liebe Sünde sein...? Wenn es um Kuchenliebe geht, dann muss das nicht immer so sein, denn wer jetzt eine Kalorienbombe erwartet - Fehlzündung. Eine bodenlose Angelegenheit erwartet euch hier in Form eines saftigen Kuchens, der sich nicht sofort einen Logenplatz auf eurer Hüfte reserviert. 


Freitag, 24. Februar 2017

Fenchelsalat mit roter Bete, Ziegenfrischkäse und Walnüssen

Fenchelsalat mit roter Bete


Schaut man dieser Tage nach draußen, sieht man nur grau in grau. Momentan regnet es Bindfäden, heute kamen sogar wieder Schneeflocken runter. Ja, ich weiß, es dauert noch bis zum Frühling, aber ich möchte das nasskalte Wetter einfach nicht mehr. Ich liebe ja Schneebälle - aber definitiv in Form von Pflanzen. Für Farbtupfer in der Wohnung gönne ich mir zum Wochenende jetzt immer einen schönen Blumenstrauß und da darf zur Zeit Schneeball nicht drin fehlen. Außerdem liebe ich Ranunkeln... und davon gab es heute mal wieder ein kleines süßes Gebinde.

Für gute Laune und farbenfrohes Essen sorgt außerdem mein heutiger Salat - eine bunte Mischung aus Fenchel, roter Bete, Kartoffeln, Ziegenfrischkäse, Walnüssen und köstlichen Aromen.

Sonntag, 29. Januar 2017

Brotzeit mit backfrischem Walnussbrot

Scheiben von frisch gebackenem Walnussbrot

Wenn ich was sehe, was mir gefällt, dann muss ich es haben - egal, ob man es nun unbedingt braucht, es muss in meinen Besitz. Da habe ich letztens so ein schönes selbstgebackenes Brot mit einem tollen Muster in der Kruste gesehen... sowas wollte ich auch! Aber wie bekommt man das hin?

Sonntag, 22. Januar 2017

Buttermilch-Zitronen-Gugelhupf

Buttermilch-Zitronen-Gugelhupf

Wenn ich Lust zum Backen habe, dann könnte ich aus haushohen Stapeln von Rezepten und diversen Backbüchern wählen - und die Liste der "den-möchte-ich-mal-ausprobieren-Kuchen" ist ellenlang. Da gibt es nur immer einen kleinen Zwiespalt, der mit meinem Liebsten zu tun hat. Er mag nämlich kein Obst. Entscheide ich mich also für die fruchtige Alternative, freuen sich meine Arbeitskollegen/innen - denn dann wandert das Ergebnis meist mit ins Büro. Möchte ich uns daheim aber etwas Gutes tun, muss ich auf Früchte verzichten. Moment - das stimmt so nicht ganz... 

Montag, 16. Januar 2017

Lasagnesuppe

Lasagnesuppe

Kennt ihr jemanden, der nicht auf Pasta steht? Also ich kenne niemanden... immer hört man nur "Pasta geht immer". Und so ist es! Nudeln in allen Variationen sind einfach lecker.

Wenn da nicht am Jahresanfang immer die guten Vorsätze wären. Mehr bewegen, viel Wasser trinken, gesünder ernähren. Ihr kennt das, oder? Und dann sitzt auf der einen Schulter das mahnende Engelchen und auf der anderen Schulter der kichernde Teufel. Wer wird wohl der Gewinner sein?

Sonntag, 15. Januar 2017

Kaninchenkeulen in Vanille

Kaninchen in Vanille

Zwei Wochen vom neuen Jahr sind bereits vergangen und ich habe mir eine kleine Winterpause gegönnt. Es waren so viele Dinge liegen geblieben, die ich in den letzten Wochen erledigt habe - und nun habe ich den Kopf wieder frei für Schönes.

Als ich nach dem Weihnachtsurlaub wieder ins Büro kam, sagte mein Chef zu mir, dass er sehr enttäuscht von mir wäre. Ich bekam große Augen und in meinem Kopf drehte die Gedanken-Achterbahn Loopings - was hatte ich angestellt?